The best in Sports and Finance

Marathon W11

Die letzten Wochen vor dem Marathon…

Der erste Lauf der Woche war wie immer ein Intervalllauf über Distanzen von 1000m, 2000m und 2x1000m so das es schlussendlich inklusive Warm up und Cool down ca. 12km und 221 Höhenmeter. Auch wenn ich immer wieder den Hinweis bekomme, das der Marathon den ich laufe flach ist – für alle die es nicht wissen, Schweiz ist kein flaches Land und ich laufe lieber am Berg!

Der Lauf am Donnerstag bei Topwetter war eher entspannt. Glücklicherweise habe ich die Probleme der letzten Wochen hinter mir lassen können. Keine Schmerzen im Schienbein, der Wade oder sonst irgendwo. 10km 332 Hm…

16km, 535Hm bei angenehmen Temperaturen. Ein lockerer Lauf kurz vor dem Marathon ohne Probleme. Ich fühle mich ganz gut und freue mich auf dem Marathon und das was danach kommt. Der Marathon als Durchgangsstation zum Swissalpine. Die vorbereitung startet….Jetzt!

Ausserdem die üblichen 3x2000m schwimmen. Vielleicht ist nächstes Jahr ja noch ein Triathlon drin…Let me dream!

Keep on running

 

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s